Food, Rezepte: Smoothies, Juices & Co.

Green Juice X Braun Entsafter

Heute schreibt zu euch die glückliche Besitzerin eines Entsafters! Leute, Entsaften macht dermaßen viel Spaß! Es ist so fein seinen eigenen Juice herzustellen. Könnt ihr euch vorstellen dass aus drei Orangen (okay ich muss zugeben das waren riesige Mutanten Orangen die überdrüber saftig waren), einer Gurke, drei Äpfeln (mittelgroß, supersaftig), ein wenig Ingwer und 100g frischem Spinat 1,4 Liter Juice werden? Ich weiß das Rezept ist nicht besonders kreativ, doch dafür dass ich einfach alles zusammengeworfen habe was ich gefunden habe schmeckt es wirklich fantastisch. Ich bin so begeistert davon einfach ein bisschen Gemüse/ Obst in den Entsafter zu kippen und dann frischen Saft zu ‚ernten‘. Man weiß genau was drinnen steckt und frischer geht es kaum! Dieser Beitrag ist der erste von drei Juice X Braun Beiträgen. Sozusagen zum Warmlaufen. Nächstes Mal berichte ich dann auch von Qualität und Handhabung des guten Stücks – seid also gespannt. An Sellerie, rote Beete und Co habe ich mich übrigens noch nicht rangetraut. Aber das kommt noch 🙂

Eventuell habt ihr schon gemerkt dass die Aufmachung dieses Food Beitrags ein bisschen anders ist als sonst. Ausnahmsweise lasse ich euch nämlich ein wenig hinter die Kulissen blicken. Denn wenn ihr genau hinschaut könnt ihr schnell erkennen dass die türkise Unterlage keine Tischplatte in einer perfekt aufgeräumten Wohung ist haha. Es sind frisch gestrichene, lose Bretter, die ich extra für diesen Beitrag vorbereitet und gestrichen habe und wir nicht einmal Zeit hatten sie zusammen zu nageln, sodass eine große Platte entsteht. Die Zeitungen, die unseren Holzboden sorgfältig vor Farbattacken schützen, liegen auch noch herum. Das Food Blogger Leben lässt hier sozusagen grüßen!

Zutaten für 1,4 Liter grünen Juice: 3 große Orangen, drei Äpfel, Ingwer, 100g Jungspinat und eine Gurke. Das war’s schon! Viel Spaß beim Juicen 🙂

DSC_0595

DSC_0601

DSC_0605

DSC_0578

DSC_0611

 


 

Anmerkung: Dieser Beitrag ist in freundlicher Zusammenarbeit mit Braun entstanden. Ich verwende den Braun Identity Collection Spin Juicer J700. 

Previous Post Next Post

You Might Also Like

8 Comments

  • Reply Bina 13. November 2015 at 9:09 pm

    Jaaaa, Entsafter sind super! Ich bin auch ein großer Fan und trinke seitdem so viele frische Säfte.
    Liebst, Bina
    stryleTZ

    • Reply Justine 17. November 2015 at 9:10 am

      Es macht einfach so viel Spaß!!! 🙂

  • Reply Lena 12. November 2015 at 3:33 pm

    Toll auch mal so einen kleinen Blick hinter die Kulissen zu bekommen 😉 Mich würde ein Beitrag zu deinen Blogger-Tipps und Hintergrund-Einblicken total interessieren 😉 SDer Saft sieht echt ziemlich lecker aus.Ich mag grüne Säfte total gerne!

    Liebe Grüße
    Lena | http://www.healthylena.de

    • Reply Justine 17. November 2015 at 9:10 am

      Danke für den Tipp Lena, eine super Idee! 🙂

  • Reply hellaays 11. November 2015 at 11:37 am

    Mhh, das sieht super lecker aus. Ich schleiche auch schon seit einer Weile um einen Entsafter!
    Liebe Grüße
    Hella von http://www.advance-your-style.de

    • Reply Justine 17. November 2015 at 9:12 am

      Es lohnt sich wirklich! So praktisch und macht so viel Spaß 🙂

  • Reply Lucy 11. November 2015 at 10:17 am

    Suuuuper Beitrag! Danke! Bin schon sehr gespannt auf weitere Juice Rezepte :)) i Love Juice 😛

    • Reply Justine 17. November 2015 at 9:12 am

      Das freut mich Lucy! Danke! 🙂

    Kommentar verfassen