Fashion

Wunderwerk: Say hi to my favourite summer shorts

Vorhang auf für meine neue Lieblingshose! Sie ist altrosa, fair produziert, bequem, cool, vegan und definitv qualitativ hochwertig. Ich habe sie in kürzester Zeit ständig getragen und das gute Stück hat sich rasch als ein Sommerliebling entpuppt. Dementsprechend oft habe ich sie jedoch auch gebügelt – das ist dann wohl der einzige Nachteil des nachhaltigen Stoffes Tencel, er verknittert superschnell! 
In Kombination mit dem weißen Funktion Schnitt-Shirt und der coolen, grau-gestreiften Bikerjacke von Hempage kommt meine rosane Freundin noch besser zur Geltung. Das besondere Highlight ist für mich der schräge Zip, das mag ich bei Jacken super gerne! Genauere Infos zu dem Label habe ich euch ja in diesem Beitrag schon einmal gegeben. Ich hatte sie, ehrlich gesagt, noch nicht oft an, weil es ja richtig heiß war in letzter Zeit, deshalb kann ich euch noch nichts genaues über die Qualität berichten, wobei das Material zieeemlich vielversprechend wirkt!! Ich stelle sie aber auf jeden Fall noch ein paar mal vor, wenn es wieder kühler ist, dann erfahrt ihr noch mehr 🙂 

DSC_0448

DSC_0795

DSC_0722

DSC_0224

DSC_0511

DSC_0863

DSC_0239

 


WHAT I WEAR: (100% VEGAN): Shorts Wunderwerk (fair poduziert, ich trage Größe XS), shirt Funktion Schnitt (fair produziert, ich trage Größe S), jacket Hempage (ich trage Größe XS, fair produziert), glasses Dick Moby (fair produziert), necklace SeeMe (fair produziert), shoes Jeffrey Campbell

 

Previous Post Next Post

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply franzi 15. Juli 2016 at 11:16 am

    Gestern das gleiche Shirt bestellt 😀 steht dir super! und die Hose sieht toll an dir aus 🙂

  • Reply Corinna 14. Juli 2016 at 5:38 pm

    Hi Justine,
    die Shorts sieht echt super schön aus; finde die Länge auch genau richtig und steht dir super 🙂
    Einziger Nachteil ist echt das mit dem Bügeln – dafür bin ich meistens zu faul^^

    Ganz liebe Grüße
    Corinna

    http://www.kissenundkarma.de

  • Reply Kathrin 14. Juli 2016 at 10:23 am

    Hallo Justine,
    schön, dass du fair und öko trägst und dafür wirbst. Dein Blog habe ich eben erst entdeckt und werde dir jetzt folgen :).
    Eine Bitte: werde kein Fashion-Victim! Faire Nachhaltigkeit heißt auch Verzicht!! Verzicht auf Jacke Nr. 7, Hose Nr. 12,….
    Viele Grüße,
    Kathrin

  • Kommentar verfassen