Fashion

Outfit: Grey Coat and Croco Bag

Grüne Erde ist wahrlich ein Vorreiter in der nachhaltigen Fair Fashion-Szene. Ein Traditionsunternehmen, das schlichte Lieblingsteile produziert, die einerseits meiner Mama aber genauso mir gefallen. Den Spagat zwischen modern und zeitlos zu schaffen, ist mit Sicherheit nicht immer ganz einfach, aber Grüne Erde meistert das ziemlich gut! Folglich bin ich immer wieder im Grüne Erde Onlineshop unterwegs und halte Ausschau, was es neues gibt. Eines Tages war er da: Dieser perfekte, grau-melierte Mantel ganz aus Baumwolle! Nicht 5% Wolle, nicht 1% Wolle und nicht 40% Wolle – ganz vegan! Eigentlich klar, dass dieses schöne Stück dementsprechend in einigen Größen rasend schnell ausverkauft war, zumindest online, in den Stores gibt es noch einige Modelle und so bin auch ich fündig geworden. Ich trage ihn in 36 und nicht 34, damit er etwas lockerer und nicht ganz so eng sitzt. Da er nicht gefüttert ist, möchte ich nämlich auch mal einen Pulli drunter ziehen, ohne dass gleich die Nähte platzen 😉 Ich liebe es, wenn man einen Stoff angreift und spürt: Dieses Teil habe ich jahrelang, weil die Qualität einfach so spitzenmäßig ist. Genauso ist es bei diesem guten Stück!

 


WHAT I WEAR (100% vegan & bis auf die Schuhe wurde jedes Teil unter fairen Bedingungen produziert): Mantel Grüne Erde (in den Shops in mehreren Größen erhältlich) // Hose ARMEDANGELS // Tasche Denise Roobol // Shirt HempAge // Sonnenbrille Kerbholz

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Kommentar verfassen