Aufstrich, Bread Stories, Food, Rezepte: Süß

Zuckerfreie Himbeer-Orangen-Marmelade mit Chiasamen

Die Beerenzeit steht vor der Tür und deshalb gibt es für euch heute das Rezept für köstliche Himbeer-Orangen-Marmelade. Ich habe das Rezept schon letzten Sommer fotografiert und dann irgendwie vergessen mit euch zu teilen. Aber nun ist es soweit. Ran an die Töpfe und diese easy-peasy 5 Minuten Marmelade selbermachen! 

Orangen-Himbeer-Marmelade mit Chia
Write a review
Print
Ingredients
  1. Saft einer halben Orange (oder mehr)
  2. 2 gehäufte Esslöffel Chiasamen
  3. 200g Himbeeren
  4. opt: eine Prise gemahlene (!) Flohsamenschalen
  5. opt: ein Esslöffel Agavendicksaft oder Ahornsirup (ich finde es ist auch ohne Süßungsmittel süß genug)
Instructions
  1. Erhitze die Himbeeren (opt. mit Süßungsmittel) kurz in einem Topf und lasse sie anschließend wieder abkühlen
  2. Füge den Orangensaft und dann die Chiasamen hinzu. Gut verrühren.
  3. Gib die Masse in ein Glas und bewahre es im Kühlschrank auf.
  4. Die Chia-Marmelade ist flüssiger als herkömmliche Marmelade. Falls es viel zu flüssig ist, dann kannst du noch ein paar Chiasamen hinzufügen oder mit einer Prise gemahlener Flohsamenschalen nachhelfen. Gut verrühren und quellen lassen.
  5. Die Marmelade hält sich wenige Tage im Kühlschrank
Justine kept calm & went vegan http://justinekeptcalmandwentvegan.com/

 

PS: Das Rezept für selbstgemachte, vegane Butter findet ihr hier und das abgewandelte Rezept für das Lifechanging Bread (frei von Weizen, Gluten, Soja) gibt es hier.

Previous Post Next Post

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply cookiesulrike 31. März 2017 at 4:45 pm

    Coole Sache, Chia-Marmelade ist was wunderbares! Ich mag die auch total gerne, weil man sie super schnell machen kann, sie immer schmeckt und es so viele Möglichkeiten zur Variation gibt.

    Liebst,
    Ulli

  • Kommentar verfassen