Fashion, Outfits

BIG 5: Meine ARMEDANGELS Must-Haves für Herbst & Winter

Nachdem mein Beitrag über Fair Fashion mit kleinem Budget so gut bei euch angekommen ist, denke ich, dass ihr auch das heutige Thema lieben werdet. Ich stelle euch nämlich nicht nur meine 5 Lieblingsteile von ARMEDANGELS für die kalte Saison vor, sondern zeige auch, dass mit nur 5 Teilen ziemlich viele Kombinationsmöglichkeiten gegeben sind. Ihr werdet erstaunt sein! De facto sind es tatsächlich über 10 Kombinationen. Jedoch wird hier völlig außer Acht gelassen, wie viele Kombis möglich sind, wenn ihr unterschiedliche Schuhe (Boots, Sneaker, Pumps?) und Taschen tragt. Was ich damit sagen will: Aus fünf richtig guten Teilen kann man richtig viel rausholen. Watch out! 

Justine’s Herbst-Winter Must-Haves

High Waist-Jeans

Eine High Waist-Jeans gehört, meiner Meinung nach, in jeden Kleiderschrank. Für diese Herbst-Winter-Edition durfte ein richtig tolles dunkelgraues Modell bei mir einziehen, weil es ideal mit dunklen Boots getragen werden kann. Eine High Waist-Jeans bietet endlos Kombinationsmöglichkeiten und ist eigentlich ein Must-Have für das ganze Jahr.

Long-Blouse

Eine überlange, flattrige Bluse hat mir noch gefehlt im Schrank. Hier ist sie nun. Fair und vegan (ohne Perlmuttknöpfe!) von ARMEDANGELS. Man kann sie wie eine normale Bluse tragen und vorne und hinten in die Hose stecken. Somit wirkt es, als wäre die Länge normal. Oder man trägt sie über der Jeans und besticht durch flattrige Eleganz. Die Möglichkeit, die ich am liebsten mag, ist eine Seite vorne in die Jeans zu stecken und den Rest raus hängen lassen. Lässig, oder? Während dem Fotoshooting habe ich dann gemerkt, dass es auch toll aussieht, die Bluse vorne zu einer Schleife zu binden. Wie gefällt euch diese Möglichkeit?

Strickpulli

Ein schön gestrickter Pulli ist definitiv ein Must für den Winter. Ich präsentiere euch heute ein schönes Rolli-Modell in schwarz. Rollis sind ja gar nicht meins. Zumindest nicht, wenn sie sehr eng anliegen. Das Teil, das ich euch heute zeige, mag ich hingegen sehr, weil der Kragen locker um den Hals fällt und ich nicht das Gefühl habe, eingeengt zu sein!

Boyfriend Jeans

Ich finde ja, dass auch eine Boyfriend Jeans in jeden Schrank gehört. Die Boyfriend Jeans ist definitiv ein Allrounder. Man kann sie im Sommer tragen, mit dem richtigen Schuhwerk aber auch im Winter stylen! Auf enge Jeans habe ich einfach nicht immer Lust und Stoffhosen lassen meine Beine im Winter erfrieren. Da ist eine coole Jeans im Boyfriend Look das, worauf ich immer zurückgreifen kann. Die dunkle Boyfriend Jeans von ARMEDANGELS passt zu allem und lässt sich auch wunderbar mit höheren Outdoor-Boots kombinieren, die bald bei mir einziehen werden!

Kuscheliger Cardigan

Dass ein kuschelige Cardigan in jede Herbst-Winter-Garderobe gehört, versteht sich von selbst. Man kann ihn wunderbar für Lagenlooks nutzen und, wie meine Mama und auch Oma anmerken würden, der wärmt die Nieren. Man sollte im Winter natürlich nichts tragen, was nicht über die Hüften geht 😉 

Der Beitrag soll euch nicht animieren, jedes der fünf Teile exakt so nachzukaufen (wobei das natürlich auch nicht verboten ist). Worauf ich eigentlich hinaus möchte, ist, dass wirklich viele Kombis mit den fünf Teilen möglich sind. Dir gefallen meine Kombis? Super! Vielleicht hast du bereits eine High Waste-Jeans, einen kuscheligen Pulli und sogar eine Boyfriend Jeans. Wie wär’s, wenn du dann mit der überlangen Bluse und dem Cardigan aufstockst? Go girl! Ich kann dir jedenfalls sehr empfehlen, für den Winter fünf Teile zu haben, die ähnlich zu den hier gezeigten sind oder eben genau diese, die ich vorstelle, weil sie einfach gut miteinander harmonieren. Die Teile speziell von ARMEDANGELS kann ich euch natürlich sehr ans Herz legen. Die Qualität ist super und jedes einzelne Teil ist sehr bequem und mit Sicherheit langlebig! Außerdem harmonieren die schlichten Farben perfekt miteinander und man kann umso besser mit Schuhen, einer crazy Tasche, einem bunten Schal und Schmuck pimpen. Die perfekte Basis sozusagen.

So, jetzt kommen wir mal zu den Fotos. Ich habe die Kombis bewusst nicht mit Taschen oder Schuhen kombiniert, um nicht von den Teilen abzulenken. Wie oben erwähnt weiten sich die Kombinationsmöglichkeiten noch um einiges aus, wenn ihr noch eine farbige Tasche oder coole Boots tragt.

Kombinationsmöglichkeiten en masse!

Ja, wie viele Kombinationen gibt es denn jetzt eigentlich? So einige!

High Waist Jeans + Hemd + Pulli
High Waist jeans + Pulli
High Waist Jeans + Hemd
High Waist Jeans + Pulli + Cardigan 
High Waist Jeans + Hemd + Cardigan
High Waist Jeans + Hemd + umgebundener Pulli
High Waist Jeans + Hemd (vorne zu Schleife gebunden) + Cardigan
High Waist Jeans + ….
Boyfriend Jeans + Hemd + Pulli
Boyfriend Jeans + Pulli
Boyfriend Jeans + Hemd
Boyfriend Jeans + Hemd + Cardigan
… uvm. 

Auch durch verschiedene Schuhe und Taschen lassen sich unterschiedliche Looks kreieren. Erstaunlich, wie viel man aus nur 5 Teilen herausholen kann, oder?

 


WHAT I WEAR (jedes Teil wurde fair produziert und ist vegan): Bluse ARMEDANGELS // Cardigan ARMEDANGELS // Pullover ARMEDANGELS // High Waist Jeans ARMEDANGELS // Boyfriend Jeans ARMEDANGELS // Schuhe Mireia Playa 

Größen: ich bin 1,60 groß und trage beim Hemd Größe S, beim Cardigan S, beim Pulli M, bei den Jeans jeweils 27. Falls es etwas nicht mehr in eurer Größe gibt, schaut doch einfach mal in den glore Onlineshop oder andere Onlienshops, die ARMEDANGELS verkaufen.

Previous Post Next Post

You Might Also Like

8 Comments

  • Reply Saskia 31. Oktober 2017 at 1:56 pm

    Sehr schöne Teile! Mir gefallen auch deine Fotos in diesem Beitrag sehr gut. Du hast ein sehr schönes Lächeln, bitte mehr davon! 🙂
    Alles Liebe

  • Reply Clemens Kohlbacher 31. Oktober 2017 at 11:13 am

    Hey!

    Echt interessante Beiträge zum Thema Fair Fashion

    Ich habe auch gerade meine vegane Brand gelaunched. Schau mal vorbei

    https://alwayshungryfashion.com

    LG Clemens

  • Reply Tina 28. Oktober 2017 at 10:02 am

    Hi, sehr schöne Teile. Ich finde bei Armedangels gibt gute Qualität zu annehmbaren Preisen. Übrigens gibt’s den Cardigan gerade im SALE!!! Habe ihn mir diese Woche bestellt.

  • Reply franzislowsdown 20. Oktober 2017 at 12:35 pm

    Tolle Kombis! Mag deinen Klassischen Look so gerne! Tolle Inspirationen! mir gefällt der Rollkragen pulli besonders gut!

    Liebe Grüße Franzi

  • Reply Hanna 19. Oktober 2017 at 6:57 pm

    Toller Beitrag! Ich habe dieselbe High Waist Jeans von Armedangels in der Länge 32, bin ca. 1,73 m groß und habe auch eher lange Beine, aber bei mir ist die trotzdem noch ziemlich lang und ich muss sie umkrempeln. Darf ich fragen, ob du deine vielleicht gekürzt hast oder ist die in einer kleineren Größe vielleicht auch einfach um so viel kürzer?

    • Reply Justine 21. Oktober 2017 at 6:04 pm

      Hi Hanna, ich habe sie gekürzt 🙂 Beide! Ich glaube ich hab in meinem ganzen Leben noch nie eine Jeans nicht gekürzt 😉 Alles Liebe, Justine

  • Reply Nicole 19. Oktober 2017 at 8:58 am

    Top Zusammenstellungen und Kombinationsmöglichkeiten!!! Darf ich Dich fragen, welche Größe Du bei den einzelnen Teilen trägst? Lieben Dank!

    • Reply Justine 21. Oktober 2017 at 6:05 pm

      Hi Nicole, ich habe es gerade beim Beitrag ergänzt 🙂 Danke dir!!!

    Kommentar verfassen