Fair Fashion Outfits, Fashion

Outfit: My Perfect Eco-Boyfriend Jeans Vol.2 [oder: die Löcher-Boyfriend Jeans findet endlich eine Ablöse!]

Habt ihr mich schon mal ein Top tragen sehen? Nöööö! Genau, das kommt nämlich echt selten vor. Irgendwie fühlen sich meine Arme dann so nackt an. Aber seit ich das Spaghettikleid von Aritzia nun schon ein paar Mal getragen habe, habe ich mich auch gleich in ein Top im Wunderwerk Store verliebt. 

Alle, die mein extrem ausführliches Fashion Week Life Update gelesen haben, wissen, dass Alex und ich einen Abstecher in den Wunderwerk Store gemacht haben und uns ein paar Teile aussuchen durften. Das Top ist seidenweich, aus Tencel und natürlich vegan und fair. Außerdem wird bei Wunderwerk die Nachhaltigkeit, auch bei Themen wie dem Färben, groß geschrieben. Kein Plastik und keine toxischen Chemikalien!

Die Jeans hatte ich schon ewig im Online-Shop ins Auge gefasst und in echt war sie noch TOLLER! Der Wahnsinn! Und ja, ich mag sie noch lieber als die durchlöcherte Boyfriend-Jeans (jeder von euch kennt sie!), die ich euch doch tatsächlich schon in 26 Outfits präsentiert habe! Kein Witz! Wenn das nicht für mich als nachhaltige Bloggerin spricht, dann weiß ich auch nicht haha. Jedenfalls freue ich mich, dass sie nun durch die Wunderwerk-Jeans abgelöst wurde, zumindest zum Teil. 

Die Wunderwerk Jeans – bestehend aus 100% Bio-Baumwolle – ist genauso locker geschnitten, nur ist sie High Waist und nicht tiefsitzend. Das mag ich ja besonders gerne!

Ich dachte ich brauche Größe 28, damit sie extra locker sitzt, aber sie dehnt sich nochmal ein wenig aus, wenn man sie trägt, weshalb mir 27 auch gereicht hätte, locker! Jedenfalls ist 27 ausverkauft, weshalb ich mir die 28er vom Schneider ein wenig enger machen lasse. Die Länge ist aber ganz perfekt!

Die khakifarbene Sommer-Jacke (auch perfekt für Frühling und Herbst!) ist ein ganz besonders bequemes Teil von Lanius, das ich in letzter Zeit ständig trage. Der Parka ist übrigens gerade im Saaaale. Der Hut gehört Alex! Und ja, die Slipper mussten natürlich sein. #bademeisterin

 


WHAT I WEAR: Alle verlinkten Teile sind vegan und wurden unter fairen Bedingungen produziert. Denkt immer daran: Nur das kaufen und behalten, was euch wirklich gefällt, was zu euch passt, womit ihr euch wohl fühlt und was ihr auch wirklich benutzen werdet/wollt.

Jeans: Wunderwerk // Material: 100% Bio-Baumwolle

Parka: Lanius // Material: 70% Tencel, 30% Bio-Leinen (gerade im Sale!)

Top: Wunderwerk (leider gibt es das online nicht; im Wunderwerk Store in Berlin ist es jedoch erhältlich, sowie in einigen anderen Fair Fashion Stores!)

Netztasche: FILT via Manufactum // Material: 100% Baumwolle

Schuhe: HUNTER // Material: PU (HUNTER ist kein zertifiziertes Fair Fashion Label, legt aber Wert auf Fairness. Ich denke sie schweben zwischen H&M und Grüne Erde.) 

 

Previous Post Next Post

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply Marisa 19. Juli 2018 at 9:54 pm

    Mega coole Hose und schönes Top
    Ich bin auch ein riesen Boyfriend Jeans Fan und hab bisher immer die falsche Größe gekauft weil sie sich dehnen und dann noch weiter sind

    Liebe Grüße,

    Marisa

    http://www.myfairladies.net

    • Reply Justine 30. Juli 2018 at 6:39 pm

      Danke dir Marisa für dein liebes Feedback 🙂
      Oh nooo, das ist ja blöd!! Ich hoffe du findest bald das perfekte Modell!

      Alles Liebe, Justine

  • Reply Lea Christin 19. Juli 2018 at 2:13 am

    Ich freue mich gerade so sehr darüber, noch so spät diese Nacht über deinen wunderschönen Blog gestolpert zu sein. Du schreibst über genau die Dinge, die ich liebe. Ich kann es kaum erwarten all die kommenden Blogposts von dir zu lesen und mich inspirieren zu lassen.. Ich lebe selbst zwar seit ich 14 bin vegan, aber was Nachhaltigkeit an sich angeht habe ich auf jeden Fall noch eine ganze Menge zu lernen 🙂

    Mein eigener Blog geht um all meine Erfahrungen und Erlebnisse als menschliches Wesen auf dieser Erde. Momentan teile ich meine Inspirationen zu Themen wie Veganismus, kreatives Erschaffen, Reisen hauptsächlich aber einfach nur darum, sich selbst und das Leben voll und ganz für das zu lieben was es ist. Wenn du gerne über diese Themen liest würde es mich natürlich freuen wenn du mal vorbei schaust
    Alles Liebe, Lea von http://leachristin.com

    • Reply Justine 30. Juli 2018 at 6:38 pm

      Hi Lea, danke dir für dein liebes Kommentar. Das freut mich sehr! 🙂
      Das klingt ja super! Da werde ich gleich mal vorbeischauen!

      Alles Liebe, Justine

  • Reply mia 18. Juli 2018 at 4:01 pm

    Tencel ist wirklich ein tolles Material! Schönes Outfit!!!!

    • Reply Justine 30. Juli 2018 at 6:37 pm

      Danke dir liebe Mia <3 Hab eine schöne Woche und bis ganz bald!!

    Kommentar verfassen