Cremige Bärlauchsauce

Zutaten

  • 65 g Cashewmus
  • 60 g frischer Bärlauch
  • 1/2 TL Kapern (+ ein wenig Kapernwasser)
  • 200 ml Wasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 g (glutenfreie) Pasta deiner Wahl
  • Toppings: frische Kräuter und optional Kürbiskernöl

Zubereitung

  1. Die Nudeln wie gewohnt zubereiten.

  2. 10-20g Bärlauch mit 200ml Wasser, Cashewmus, Salz, Pfeffer, Kapern und Kapernwasser ganz fein mixen. Du kannst optional auch noch mehr Kapern hinzufügen.

  3. Sobald die Nudeln fertig sind, abseien, in eine Pfanne geben, die Sauce darüber geben. Den restlichen Bärlauch klein schneiden und hinzufügen.

  4. Kurz anrösten und auf jeden Fall nochmal Wasser hinzufügen. Umrühren. Kurz köcheln lassen.

  5. Abschmecken und mit frischen Kräutern oder Microgreens ooooder Bärlauchpaste, für die dreifache Bärlauchdröhnung, servieren. Oh und Kürbiskernöl schmeckt dazu besonders gut.