Brokkoli-Grünkohl-Bowl mit Hirse und leckerem Dressing

Zutaten

  • 150 g Hirse (feinkörnig) + etwa 500 ml Wasser
  • 200 g Brokkoli mit Strunk
  • 30 g Grünkohl (Gewicht ohne Stiel)
  • 1 EL Olivenöl oder anderes kaltgepresstes Öl
  • für das Dressing: 2 EL Cashewmus oder Tahini oder eine Handvoll Macadamianüsse oder Cashewnüsse, Wasser, Salz, Pfeffer, 1 Knoblauchzehe
  • Toppings: geschälte Hanfsamen, Microgreens oder Kräuter deiner Wahl
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Koche die Hirse mit Wasser 8-10 Minuten ab. Gut nachziehen lassen, damit sie fluffig wird. Wenn du grobkörnige Hirse verwendest, dauert es länger und eventuell brauchst du mehr Wasser.

  2. Schneide den Brokkoli klein und dünste ihn etwa 10 Minuten lang mit ein wenig Wasser an. Der Strunk sollte kleiner geschnitten werden, als die Röschen.

  3. Schneide den Gürnkohl klein. Massiere ihn etwa 20 Sekunden lang mit Olivenöl.

  4. Gib alle Zutaten für das Dressing in den Mixer. Gut mixen und abschmecken.

  5. Richte alles zusammen an und verfeinere mit dem Dressing und Toppings.