Super cremige Kürbis-Pasta mit Kürbiskernöl

Portionen 1 Person

Zutaten

  • 150 g glutenfreie Pasta deiner Wahl
  • 150 g Kürbis (Hokkaido - Gewicht ohne Kerne)
  • 1 EL Vollkornreismehl (oder anderes Mehl)
  • 400 ml ungesüßte Pflanzenmilch
  • eine kleine weiße Zwiebel
  • 1 EL Kokosöl
  • circa 4 EL Kürbiskernöl
  • circa 3 EL Hanfsamen
  • Weitere Toppings: Frische Kräuter deiner Wahl

Zubereitung

  1. Koche die Pasta wie gewohnt ab.

  2. Den Kürbis in kleine Stücke schneiden (Hokkaido mit Schale). Die Zwiebel reiben.

  3. Erhitze 1 EL Kokosöl. Füge Mehl hinzu. Gut rühren (Mehlschwitze). Füge nach und nach Pflanzenmilch hinzu. Die geriebene Zwiebel hinzu geben. Gut rühren, sodass Klümpchen verschwinden. Nach 2 Minuten die Kürbisstücke hinzufügen. Salzen. Nach und nach die restliche Milch hinzufügen. Köcheln lassen, bis der Kürbis durch ist.

  4. Die Kürbissauce mit der Pasta vermengen und mit Kürbiskernöl, Hanfsamen und weiteren Toppings verfeinern. Lass es dir schmecken!