Süßkartoffel-Fenchel-Topinambur-Risotto

Zutaten

  • 100 g Risotto
  • 50 g veganer Käse (Empfehlung: Pizzaschmelz von Simply V, besteht vor allem aus Mandeln)
  • 75 g Süßkartoffeln (mit Schale)
  • 75 g Fenchel (mit Stiel)
  • 75 g Topinambur (mit Schale)
  • getrocknete Kräuter deiner Wahl
  • 1 TL Paprikapulver
  • Pfeffer
  • Salz
  • Toppings: Leinöl, frische Kräuter, Salat, Hanfsamen, etc.

Zubereitung

  1. Bringe circa 500ml Wasser zum kochen.

  2. Schneide Topinambur ganz klein. Ab damit in's Wasser.

  3. Füge Risottoreis hinzu.

  4. Schneide Süßkartoffeln und Fenchel ebenfalls klein und gib sie zum Reis.

  5. Füge Salz, Gewürze, den Käse und Pfeffer hinzu. Immer wieder umrühren und ansonsten zugedeckt (!) stehen und köcheln (nicht auf höchster Stufe) lassen. Füge evtl. noch einen Schuss Wasser hinzu.

  6. Verfeinere mit den Toppings und lass es dir schmecken.