Beauty, Eco

Beauty-Update: Vegane Naturkosmetik Favoriten (+ Nagellack-Gewinnspiel)

Edit: Danke für eure vielen lieben Kommentare!! Die beiden Gewinnerinnen wurden bereits verständigt! // Es gibt mal wieder Neuigkeiten an der Beautyfront. Euch interessieren die veganen Naturkosmetik-Artikel immer sehr und ich interessiere mich immer mehr für Beauty, was bedeutet: Es gibt mehr und mehr Beauty Posts. Supi, oder?

Gewinnspiel

Heute gibt es nicht nur News, sondern auch etwas zu gewinnen. Weiter unten stelle ich euch die veganen 7-free Lacke von Kia Charlotta vor und verlose 2 Lacke eurer Wahl an jeweils zwei von euch. Kommentiert einfach diesen Beitrag und erzählt mir von eurer besten Beauty-Entdeckung in letzter Zeit. Ich freue mich auf eure Kommentare. Das Gewinnspiel endet am 21.08.2017 und der Gewinner wird via Mail verständigt. 

Vorhang auf für meine neusten Beauty-Lieblinge und -Entdeckungen im veganen Naturkosmetikbereich. 

1. Kia Charlotta Lacke // hier zu sehen Dream Big (5ml)// 12,50€ und Top Coat (10ml) // 13,50€ // Die Lacke sind vegan, 7-free (was das bedeutet kannst du hier nachlesen) und werden in Deutschland produziert. Kia Charlotta verfolgt den Ansatz ‚weniger ist mehr‘. Beauty Produkte, besonders Nagellacke, werden meistens nicht komplett aufgebraucht, weil sie vorher eintrocknen oder man die Farbe nicht mehr mag. Deshalb wird bewusst eine kleinere Menge abgefüllt.

2. KESTER BLACK Nagellacke via Savue Beauty // hier zu sehen Violet WP (15ml) und  Bare WP (15ml) // jeweils 19,90 // KESTER BLACK produziert vegane, umweltfreundliche Lacke in Australien! Ich weiß, Violet schaut auf den ersten Blick faschingsmäßig aus, aber jetzt im Sommer trage ich die Farbe sehr gerne. Passt gut zu leicht gebräunter Haut und weißen Shirts.

3. BIOselect Body Lotion Moisturizing // 13,90€ // diese feuchtigkeitsspendende Körpermilch ist super angenehm zum auftragen, zieht sehr schnell ein und pflegt auch meine rauen Ellenbogen seeeehr gut!

4. Annemarie Börlind Kompaktpuder (transparent 11) // 18,90€

5. Hübner Aloe Vera Gel // 11,50€ // Aloe Vera Gel spendet besonders viel Feuchtigkeit und ist beispielsweise die perfekte After-Sun-Pflege!

6. Deep Clean Face Mask MERME // 34€ // Das ist 100% superreine, grüne Bio-Tonerde aus Frankreich. Sie zieht Giftstoffe aus der Haut und reinigt die Poren. Ich habe sie verwendet und meine Haut ist über Nacht besser geworden! Ich habe mich so gefreut, denn bis dato haben mir braune Heilerdemasken genau überhaupt nichts gebracht.

7. Alverde Color & Care mix your Make-Up // 2,95€

8. Twin Correctur Duo (Fresh Nude 01) // 5,25€ // Das ist eine Nude Foundation und im Verschluss ist ein festerer Concealer. Ich verwende momentan beides für meine Augenringe, bzw. den dunklen Bereich um meine Augen drum herum.

9. Rose Hips Powder AGRONAUTI // 18,50€ // Ihr wisst, ich bin verrückt nach allem, was mit Hagebutte zu tun hat. Dieser Powder von Agronauti ist ein wunderbar reichhaltiges Peeling, das ich momentan einmal pro Woche verwende! Die Hagebutte hat eine antioxidative und Anti-Aging Wirkung. Agronauti ist übrigens eine rein vegane Naturkosmetik-Marke, schaut euch dort mal um, da gibt’s viele tolle Sachen.

 


Gelernt: Eine Info, die ich euch nicht vorenthalten will, ist folgende. Wenn (bspw. bei Annemarie Börlind) steht, dass keine Tierextrakte enthalten sind, heißt das nicht, dass die Produkte vegan sind. Ich habe euch deshalb versehentlich zweimal auf Instastories Produkte gezeigt, die Bienenwachs enthalten, von denen ich aber dachte, dass sie vegan sind. Irgendwie verwirrend und etwas schade, aber davon geht die Welt natürlich nicht unter. Ab jetzt wissen wir’s besser. Oder bin ich die einzige, die “keine Tierextrakte“ mit “vegan“ gleichgesetzt hat, haha?

Previous Post Next Post

You Might Also Like

28 Comments

  • Reply Victoria 21. August 2017 at 8:46 pm

    Ich liebe die Lush Produkte, denn Naturkosmetik ohne Tierversuche liebe ich <3 Tolle Verlosung und ein schöner Gewinn Ich würde mich riesig über den Gewinn freuen . Deshalb versuche ich mein Glück und hoffe, die Glücksfee ist nun auch mal auf MEINER SEITE . Allen anderen wünsche ich trotzdem auch – VIEL GLÜCK

  • Reply Stefanie 21. August 2017 at 6:17 pm

    Wie toll! Die Lacke hören sich sehr interessant an. Meine Beauty-Entdeckung war mein heißgeliebter Konjac-Schwamm! 🙂

  • Reply Magdalena 21. August 2017 at 4:44 pm

    Ich verwende regelmäßig Natron zum Haare waschen, und Olivenöl zur Pflege. Kokosöl ist kommt bei mir für alles zum Einsatz 🙂 lg Magdalena

  • Reply Mareike 21. August 2017 at 1:31 pm

    Also ich bin ganz begeistert von Ringana! Hab einige Produkte ausprobiert und auch die Umstellung vom haarshampoo war kein Problem … und das schöne ist, die Produkte werden sogar in der Steiermark (AT) hergestellt – Dh kein Transport über die halbe Weltkugel

    Kia Charlotta folge ich schon über längere Zeit auf Facebook und Instagram … und ich bin einfach nur begeistert von den Lacken … wäre zu schön in den Herbst zu starten mit einem solch tollen Lack ❤️

  • Reply Theresa 21. August 2017 at 10:30 am

    Ich habe für mich vor kurzem Mandelöl zum Abschminken entdeckt 🙂 Ist sehr angenehm auf der Haut und erfüllt nebenbei seinen Zweck optimal 🙂

  • Reply Tabea 20. August 2017 at 11:06 pm

    Rizinusöl für die Kopfhaut und meine Haarspitzen, die leider immer zu Spliss neigen und selbst mit Kokosnussöl nicht wirklich geschmeidiger wurden!
    Ich liebe Nagellacke und trage viel zu oft noch meine alten Chemiekeulen, deswegen würde ich mich rießig freuen zwei unbedenkliche Lacke ausprobieren zu können!
    Alles Liebe,
    Tabea 🙂

  • Reply Luisa S. 20. August 2017 at 10:16 pm

    Tolles Gewinnspiel! 🙂
    Ich habe für mich die Gesichtsseife von BINU mit Aktivkohle entdeckt und Gesichtsreinigungsbürste dazu.
    Mein Haut ist dadurch so viel besser geworden.
    Zwei von den tollen Lacken hätte ich super gerne.
    Liebe Grüße (:

  • Reply jenny 20. August 2017 at 7:50 pm

    ich liebe die korres Produkte <3 bellflower tangerine ist der beste duft ever! bei nagellacken brauch ich dringend ein beauty-update, hab schon ewig keinen mehr erstanden 🙂

  • Reply Andrea 20. August 2017 at 7:29 pm

    Hallo, ich habe die Tuchmasken von Garnier für mich entdeckt. Die durchfeuchten so schön die Haut. Ich finde die einfach klasse und mache die regelmäßig. Bin begeistert davon. Liebe Grüße, Andrea

  • Reply nadine 20. August 2017 at 10:11 am

    Meine Entdeckung waren die Produkte von Manna. So tolle Seifen!!!

  • Reply Pauline 20. August 2017 at 9:51 am

    Ich finde es richtig toll, dass Kia-Charlotte jedem Nagellack ein bestimmtes Gefühl zuschreibt, das man bekommen soll, wenn man ihn trägt…

    Meine Neuentdeckung sind die Produkte von Lovely Day! Besonders mag ich den Toner und das Rescue Oil! 🙂

    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag und würde mich sehr freuen, wenn ich gewinne!

    Liebe Grüße
    Pauline

  • Reply Kathi 18. August 2017 at 2:02 pm

    In letzter Zeit hab ich nicht wirklich neue Entdeckungen gemacht, sondern bin eher bei den Produkten geblieben, die sich für mich bewährt haben. Zum Beispiel die sensitiv Feuchtigkeitscreme von lavera (:

    Die Farbpalette von den Kia-Charlotta Nagellacken ist ja mega schön! (:

  • Reply Carina 17. August 2017 at 10:56 pm

    Ich habe heute das 1. Mal Lavaerde von LOGONA zum Haare waschen benutzt. Ich bin überwältigt: noch nie hatte ich so seidenweiches Haar, nach nur einem Waschvorgang. Eindeutige Empfehlung!

  • Reply Jana 16. August 2017 at 11:09 pm

    Oh wie toll. Ich würde mich total freuen.
    Ich habe aktuell die Produkte von Caudalie für mich entdeckt. Ich liebe sie sehr und finde sie extrem effektiv.

  • Reply Catharina 16. August 2017 at 9:24 pm

    Meine absolute Neuentdeckung ist der concealer und das Make-up von Marie W.! Ein gescheiter nagellack fehl mir noch… darüber würde ich mich sehr freuen 🙂

  • Reply Birgit 16. August 2017 at 5:54 pm

    Super, endlich mal Nagellacke, die ich auch für meine 6-jährige Tochter – sie liebt Nagellack – mit gutem Gewissen verwenden kann! Würden uns über den Gewinn sehr freuen!

    Meine Beauty-Entdeckung und derzeitiges Lieblingsprodukt: Lavaerde von Logona!

  • Reply Sophie 16. August 2017 at 12:15 pm

    Ich habe den Advanced Complexion Corrector Toner von Sevani Skin Care entdeckt und finde ihn einfach super angenehm direkt nach dem Gesichtwaschen. Habe mir sagen lassen dass der Toner mit Hyaluron auch super wirkt, nicht nur für den Anti-Aging Effekt.

  • Reply Jasmin 16. August 2017 at 11:44 am

    Da ich ein riesiger Fan von Aloe Vera bin, hat mir meine Mama etwas empfohlen – und zwar aloe first! Das ist ein spray und es ist so so toll und vielfältig einsetzbar! Man kann es ins Gesicht sprühen, damit gibt man der Haut eine tolle Feuchtigkeitspflege, außerdem hilft es auch, wenn man Hautunreinheiten hat. Dann kann man es sich in die Haare sprühen (mache ich im Sommer sehr gerne, da die Sonne meine Haare sehr strapaziert. Apropo Sonne – Wirkt wahre Wunder nach einem Sonnenbrand!! Und last but not least..man kann es sogar gurgeln, sollte man zu Zahnfleischentzündungen neigen. So, genug geschwärmt

  • Reply Cella 16. August 2017 at 11:17 am

    Liebe Justine, dein Blog ist super inspririerend und ich freue mich gerade total, dass ich ihn entdeckt habe.. 🙂

    Liebe Grüße Cella❤️ | http://www.helloceline.de

  • Reply Liz 16. August 2017 at 12:27 am

    Die Pinsel von Lily Lolo sind meine liebste Neuentdeckung im Bereich Make-up! Hab einen Concealer Pinsel von der Marke über ecco verde bestellt und bin absolut begeistert. 🙂
    Bezüglich den Nagellacken finde ich toll, welche Philosophie Kia Charlotte verfolgt – ich habe nämlich schon aufgehört, Nagellacke zu kaufen, da es mir schade drum war, wenn ich ihn nur zu speziellen Anlässen aufgetragen habe und das große Fläschchen dann mehr oder weniger ungebraucht vor sich hin vegetierte… Hab mich schon oft gefragt, warum das nicht in kleineren Mengen verkauft wird. 😉

    Alles Liebe,
    Lisa

  • Reply Julia 16. August 2017 at 12:04 am

    Hi Justine,
    ich benutze seit einiger Zeit die Gesichtspflegeprodukte von i+m und bin sehr zufrieden damit! Über neue Nagellacke würde ich mich sehr freuen, weil mein liebster roter Nagellack eingetrocknet ist und ich schon auf der Suche nach einem Ersatz aus dem Naturkosmetikbereich bin.
    Liebe Grüße
    Julia

  • Reply Cluu 15. August 2017 at 9:52 pm

    Alles von Lush: Gibt von aussen den letzten Feinschliff, den die Vitamine (und das gute Gewissen, dank der veganen Ernährung) von Innen nicht hinbekommen

  • Reply Key 15. August 2017 at 7:54 pm

    Ich liebe alle Lush Produkte bin ein riesen Fan von Naturkosmetik und benutze nur noch diese

  • Reply Susanne B. 15. August 2017 at 7:23 pm

    Ich habe erst kürzlich die Lippenstifte von Axiology für mich entdeckt! So tolle Farben, die Haltbarkeit ist echt lang und sie pflegen die Lippen auch noch! Besser geht`s echt nicht 🙂

  • Reply Denise 15. August 2017 at 6:44 pm

    Ich habe seit kurzem Alepposeife für mich entdeckt . Da ich Neurodermites habe, leide ich häufig unter trockener Haut und Kopfhautproblemen. Die Seife kommt in einer Papverpackung, ( kein Plastik )ist sehr ergiebig und man kann mit ihr sogar die Haare waschen. Sie besteht aus Biooliven und -Lorbeeröl. Ich bin wirklich zufrieden und sie schadet auch nicht der Umwelt. Oldschool cosmetic ❤️

  • Reply Ines 15. August 2017 at 1:23 pm

    Diese schwarze Aktivkohle-Seife von Soapwalla (bei Vegalinda bestellt, glaub ich). Hab ich seit einem halben Jahr, ist super ergiebig (bisher hab ich etwa ein Viertel aufgebraucht), macht die Haut super schön <3

  • Reply Katrin 15. August 2017 at 11:24 am

    Die Produkte von Hiro Cosmetics, besonders der Space Balm ist meine ganz große Liebe geworden.

  • Reply Clarissa 15. August 2017 at 10:33 am

    Klingt simpel, aber ich habe die basische Ernährung für mich entdeckt. Die hilft nicht nur innen, sondern auch außen 🙂

  • Kommentar verfassen