Fair Fashion Outfits, Ökofaire Mode

Eco-Outfit: Der Frühling ist (fast) da!

Ich glaube, ihr wisst bereits, dass ich ein Jacken-Junkie bin. Ich hab tatsächlich mehr Jacken als Shirts. Jacken sind einfach so ne feine Sache und ich kann nur schwer widerstehen! Jedenfalls ist ein neues Modell bei mir eingezogen, das ich sowas von nicht brauche, aber unbedingt haben wollte. Es ist dieses hübsche fair produzierte (logo!) Jäckchen aus der neuen Kollektion von Embassy Of Bricks and Logs. Ihr kennt den deutschen Brand vermutlich bereits. Ich erwähne ihn immer wieder und die Winterjacke, die ich die letzten Monate täglich trage, ist genau von diesem Label. In der neuen Kollektion gibt’s viele hübsche Jacken, richtig fancy Teile! Qualitative Stoffe, hochwertige Verarbeitung, gewagte Schnitte. Sofort verliebt habe ich mich aber in das Modell, das ich euch heute zeige. Es ist ein typisches Justine-Teil und ich liebe es sehr. Besonders gerne mag ich die Details, wie den großen Schlitz/Reißverschluss an den Seiten. Wie gesagt, kein Stück, das ich unbedingt brauchte, aber eins, wofür mein Fair Fashionista-Herz schlägt – sowas von. Heute gehe ich also mit wirklich schlechtem „Kauf nur, was du wirklich brauchst“ aber mit wirklich gutem „Kauf nur hochwertige Teile, die du wirklich lange tragen wirst“ Vorbild voran und präsentiere euch ein lässiges, bisschen hippes, bisschen fancies und vor allem bequemes und faires Frühlingsoutfit.

Die Hose habe ich letztes Jahr bei We Bandits, einem Fair Fashion-Shop in Wien, gekauft. Ihr bekommt aktuell ein ähnliches Modell bei ARMEDANGELS, das ich euch weiter unten verlinke. Die Schuhe sind altbekannt. Sie sind aus Apfelleder, super hochwertig und von Nemanti/Marzeri.

Wie immer sind weiter unten alle Kleidungsstücke oder erhältliche Alternativen verlinkt.

 

 

 

 


WHAT I WEAR: Alle verlinkten Teile sind vegan und wurden unter fairen Bedingungen produziert. Denkt immer daran: Nur das kaufen und behalten, was euch wirklich gefällt, was zu euch passt, womit ihr euch wohl fühlt und was ihr auch wirklich benutzen werdet/wollt.

Jacke Embassy Of Bricks and Logs // Material: PES und recyceltes PES

Schal Kamico // Material: 100% Bio-Baumwolle

Schuhe Nemanti // Material: Apfelleder (ausverkauft! Alternative: die weißen Sneaker von Good Guys)

Tasche Angela Roi // Material: EPUL (veganes Leder)

diese Shops liefern nach Europa: Ethica, Petit Four, Naturisimo, Antibad

Hose We Bandits (nicht mehr erhältlich! Alternative: Die 100% Bio-Baumwoll-Hose von ARMEDANGELS)

 

Previous Post Next Post

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply T 18. März 2020 at 9:51 pm

    Darf ich fragen, in welcher Grösse du die Jacke von Embassy of Bricks and Logs trägst?
    Wegen den vielen kleinen Grössen (XXS, XS, S), die sie anbieten, weiss ich gar nicht mehr, was normal für mich ist. 🙂

    • Reply Justine 19. März 2020 at 9:58 am

      Ich bin 1,60 groß und trage Größe S 🙂

    Kommentar verfassen