Backen, Food, Süße, vegane Rezepte, Zuckerfrei Backen

Brownie Heaven on Earth: 100% Delicious, 0% Gluten, Weizen

Diese Brownies sind mit Abstand das leckerste, was ich je gebacken habe!!! So saftig und schokoladig, getoppt mit cremiger Schokocreme und verziert mit Nüssen und Schokosplittern (bspw. LovChoc). Da kann ich selbst kaum glauben, dass die Brownies nur mit Datteln gesüßt sind und sogar Süßkartoffeln enthalten. Ja, du hast richtig gelesen, da steckt auch eine Süßkartoffel drin, was den Brownie so schön saftig macht. Sättigend sind diese kleinen Quadrate übrigens auch. Man kann kaum mehr als ein Stück essen, schon ist man pappsatt! Was soll ich sonst noch sagen: Nachbacken wird seeeehr empfohlen – kann auch Alex unterschreiben, mit ihm hab ich sie nämlich still und leise aufgefuttert. 

rezept-veganer-brownie-2

Vegane, zuckerfreie, glutenfreie Brownies
Write a review
Print
Ingredients
  1. 400g Datteln
  2. eine Süßkartoffel (250g)
  3. 10 leicht gehäufte Esslöffel Kakao
  4. 400g Apfelmus
  5. 140g gemahlene Nüsse
  6. 100g Kichererbsenmehl
  7. 100g Macadamianüsse
  8. 120g Nussmus (kein Erdnussmus)
  9. zum Verzieren: Schokoladencreme (bspw. mein ''Nutella''- Rezept) und Nüsse/gefriergetrocknete Himbeeren/oÄ
Instructions
  1. Vorbereitung: Viertle die Süßkartoffel und gib sie bei 170 Grad für circa 15-20 Minuten in den Ofen, bis sie schön weich ist.
  2. Püriere die Datteln mit den Süßkartoffeln und mische die anderen Zutaten dazu.
  3. Heize den Ofen auf 175 Grad vor.
  4. Verteile den Teig für die Brownies auf einem Backpapier (circa 2cm dick).
  5. Gib ihn für etwa 50 Minuten in den Ofen.
  6. Sobald die Brownies abgekühlt sind, werden sie mit Schokoladencreme, Nüssen und womit auch immer du gerne möchtest verziert und in Stücke geschnitten.
Justine kept calm & went vegan https://justinekeptcalmandwentvegan.com/

PS: Das Brownie-Erlebnis wird durch die Schokocreme tatsächlich noch besser! Ich empfehle bspw. mein Nutella-Rezept, oder du mixt einfach Datteln mit Kakaopulver. Yummmmmmy! 

brownie-vegan-glutenfrei-zuckerfrei

glutenfreier-brownie-rezept

 

Previous Post Next Post

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply gitano 14. Juni 2018 at 3:58 pm

    … [Trackback]

    […] Find More on|Find More|Find More Infos here|Here you will find 35340 additional Infos|Informations to that Topic: justinekeptcalmandwentvegan.com/2016/12/vegan_brownie_heaven/ […]

  • Reply Sanny 15. Februar 2017 at 4:40 pm

    Hey,
    Ich habe die Brownies ausprobiert und auf die Arbeit mitgenommen. Alle waren total begeistert und ich natürlich auch! Danke dafür!
    Liebe Grüße

    • Reply Justine 15. Februar 2017 at 8:03 pm

      Liebe Sanny, das freut mich riesig! Danke dir für das Feedback 🙂 Liebe Grüße, Justine

  • Reply Rike 17. Januar 2017 at 8:47 pm

    Hi,

    Nimmst Du Medjool-Datteln oder die, die es im Supermarkt oder der Drogerie bei den Trockenfrüchten gibt?

    Lieben Gruß
    Rike

    P. S. Mag Deinen Blog sehr

    • Reply Justine 18. Januar 2017 at 8:43 am

      Liebe Rike, Medjool ist wohl perfekt, es funktioniert aber auch mit der kleineren Sorte, solange sie schön saftig sind! Also sehr vertrocknete Datteln sind eher ungünstig. Danke dir 🙂 ganz liebe Grüße, Justine

    Kommentar verfassen