Fair Fashion Outfits, Fashion

Outfit: Jungle Affairs

Da ich ja nun vor lauter Selbstständigkeit gar nicht weiß, wohin mit meiner Zeit (hihi), dachte ich mir, dass ich von nun an die Kleidungsstücke nicht nur verlinke (am Ende des Beitrags), sondern auch die Materialien dazuschreibe. Dann wisst ihr gleich, woran ihr seid. Es ist übrigens so bitterkalt in Wien, dass wir für Outfitfotos mal wieder ins Palmenhaus Schönbrunn geflüchtet sind! Ich finde die Fotos sind super schön geworden, was denkt ihr? Ich freue mich schon, wenn es nun langsam wärmer wird und wieder regelmäßiger Fair Fashion-Posts online gehen. 

Heute trage ich zwei super schöne Teile von ARMEDANGELS. Den gestreiften Pulli und die Jeans Inga. Inga kennt ihr ja schon, ich habe sie schon ewig und sie ist eine meiner liebsten High Waist-Jeans! Der Trenchcoat von Jan ’n June ist neu bei mir eingezogen und ich finde ihn großartig. Jetzt ist das Wetter noch nicht ideal, aber sobald der Frühling kommt, werde ich ihn jeden Tag ausführen. Wettergott, I’m ready, nur damit du Bescheid weißt!

 


WHAT I WEAR (jedes Teil ist vegan und wurde unter fairen Bedingungen produziert):

Pullover ARMEDANGELS – Material: 100% Bio-Baumwolle
Jeans ARMEDANGELS – Material: 96,4% Bio-Baumwolle, 3,6% Elasthan
Trenchcoat Jan ’n June – Material: 65% recyceltes Polyamid, 35% Elasthan
Tasche Denise Roobol – Material: Mikrofaser, Baumwolle

Previous Post Next Post

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Tanja Knoll 9. März 2018 at 11:36 pm

    Tolle Bilder. Ins Palmenhaus möchte ich auch, wenn ich demnächst Wien besuche 🙂 LG Tanja

  • Reply Lary 9. März 2018 at 8:01 pm

    WOW was für tolle Fotos!

  • Kommentar verfassen