Fashion

Do what is right, not what is easy X Der perfekte, vegane und faire Trenchcoat

Die Fair Fashion-Supergirls haben sich wieder zusammengetan, um den Fashion Revolution Day (mehr darüber erfahrt ihr hier) noch viraler zu machen und euch zu zeigen, warum wir Fair Fashion supporten. Mein Kredo lautet ja immer: Informieren statt missionieren und deshalb erzähle ich euch heute, warum ich eigentlich Fair Fashion unterstütze und mich ganz bewusst von der Fast Fashion-Szene (H&M, Zara und Co.) distanziere.  Continue Reading

Food, Rezepte: Salzig, Snack O'Clock

Zero Waste Food Trend: Gebratene Bananenschalen

Hach, wie sehr freue ich mich auf den Tag, an dem ich eine große Food-Entdeckung mache und etwas herausfinde/kreiere, was die Foodie Welt verändert! Ich denke da an das Lifechanging Bread von My New Roots, das mit Sicherheit viele Leben verändert hat, die Idee, aus Kichererbsenwasser Eischnee (Rezept kommt bald) zu machen oder aus Bohnen und Süßkartoffeln Brownies herzustellen. Nun ja, ich finde Food-Trends extrem spannend. Vor kurzem kam dann Alex mit der Info um’s Eck, dass man Bananenschalen essen kann. Continue Reading

Beauty, Eco

Endlich ein Naturkosmetik-Deo, das wirklich wirkt! [+ Weleda Gewinnspiel]

Wenn man mich fragen würde, welches Beautyprodukt ich auf eine einsame Insel mitnehmen würde (blenden wir mal aus, dass es da offensichtlich niemanden gibt, den es kümmert, ob ich Augenringe habe oder nach Schweiß rieche haha) dann würde ich zuerst an Concealer, dann Lippenbalsam und viele andere Sachen denken bevor Deo auf der imaginären Liste erscheinen würde.
Doch de facto wäre ein wirksames Deo das, was ich am Ende einpacken würde. Okay, zurück in der Realität möchte ich, bevor ich nun von dem Naturkosmetik-Deo berichte, das wirklich wirkt, von einigen erzählen, die so gar nicht tun, was man von einem Deo erwartet.  Continue Reading

Satisfaction Saturday

Satisfaction Saturday: It’s not about what happens to you it’s how you handle it

Uns allen ist klar, dass unser Denken, unsere innere Einstellung und letztendlich unsere Handlungen unser Leben bestimmen. You are what you think. Beispielsweise hier näher erläutert. Doch heute widmen wir uns nicht so stark Gedanken, die unser Leben formen, sondern den Situationen, in denen wir uns wiederfinden. 

,,A problem or a situation doesn’t give you a bad day, your attitude does. Change the way you handle problems. Learn from them. Stay positive.“ 

Continue Reading

Eco, Fashion

Frühlingsgefühle: 9 faire & vegane Teile für den Frühling [+ Rabattcodes]

Falls es an euch vorübergegangen ist, es gibt ein paar Codes, mit denen ihr spaaaren könnt. Und zwar sind das folgende: 15% bei Kerbholz (Sonnenbrillen, Brillen und Uhren) mit justinekeptcalmandwentvegan15, 15% bei Lanius mit JUSTINE15, 10% bei People Tree mit JUSTINE10 und 10% bei Wunderwerk mit JUSTINE. So und nun Vorhang auf für hübsche faire und vegane Frühlingsteile:  Continue Reading

Food, Lunch, Pesto, Quinoa, Rezepte: Salzig

Auberginen-Sliders mit Quinoa, Bärlauch-Pesto und Ofen-Paprika

Heute gibt es das versprochene Rezept für euch, das ich momentan sooo gerne mag. Ihr werdet es auch lieben, versprochen. Falls ihr Bärlauch gar nicht ausstehen könnt, nehmt einfach ein anderes Pesto zum bestreichen der Auberginen. Alle Bärlauch-Liebhaber kommen jedenfalls beim heutigen Rezept, kombiniert mit homemade Bärlauch-Pesto, voll auf ihre Kosten.  Continue Reading

Fashion

Outfit: Pimp your Jeans X Feelin‘ Michael Jackson

Huhu, vor kurzem hat sich mal wieder die ‚alte Justine‘ in mir entfesselt. Ihr müsst wissen, früher habe ich fast jedes meiner Kleidungsstücke irgendwie umgenäht, abgeschnitten, gefärbt, Löcher reingemacht, Shirts zu Westen umfunktioniert, meine Strumpfhosen immer erst zerlöchert, bevor ich sie getragen habe usw. Oft habe ich bereut, was ich da getan habe, aber es sind auch immer wieder Schmuckstücke entstanden, die nun ein Heiligtum in meinem Kleiderschrank sind, bei Gelegenheit bewundert werden und an alte Zeiten erinnern. Continue Reading

Aus Alt mach Neu, Eco

Aus Alt mach Neu: Pimp your Jeans in 10 Minuten!

Hier nun, passend zu diesem Outfit-Beitrag, eine mini-Anleitung, wie ihr in kürzester Zeit eure Jeans ein wenig aufpimpen könnt. Bei mir hat es tatsächlich nur wenige Minuten gedauert (wobei ich zugeben muss, dass ich schon ein wenig Übung im Löcher-in-Jeans-machen habe, haha). Nun ja, was habe ich also bei dieser Jeans gemacht und warum überhaupt? Manchmal werden Kleidungsstücke für mich irgendwie langweilig, obwohl sie noch tiptop aussehen und perfekt passen. Genau das ist bei meiner geliebten Boyfriend Jeans passiert. Ich wollte sie irgendwie ein klein wenig verändern, damit ich sie wieder mehr mag und häufiger trage.  Continue Reading

Food, Rezepte: Salzig

Veganes Bärlauch-Pesto

Keiner weiß, warum ich Bärlauch früher nicht mochte, nicht mal ich selbst, haha. Nun denn, die Bärlauchzeit ist da und deshalb gibt’s passend dazu nun ein Bärlauch-Pesto-Rezept für euch. Da frischer Bärlauch ja doch recht ’scharf‘ ist, habe ich den Geschmack ein wenig mit Basilikum abgemildert. Die Hardcore Bärlauch-Fans unter euch können den natürlich auch weglassen. Das eigentliche Bärlauch-Highlight erwartet euch jedoch kommende Woche. Ich habe ein köstliches Bärlauch-Auberginen-Rezept kreiert. Ein Gericht, das ich momentan am liebsten ständig essen würde! Ihr werdet es lieben! Continue Reading

Fashion

People Tree 5-Pieces-Challenge

Im Rahmen der 5-Looks-Challenge mit People Tree habe nun auch ich fünf Outfits mit drei Kleidungsstücken, einem Schmuckstück und einem Accessoires kreiert. Entstanden sind fünf – logischerweise – ähnliche Fair Fashion Looks, die zugleich unterschiedlich sind!  Continue Reading