Herzhafte, vegane Rezepte, Rezepte, Schnelle, vegane Lunchbowls, Sommer

Next Level Tomaten-Brotsalat mit veganem, homemade „Feta“

So wie’s aussieht liebt ihr aktuell ganz besonders die schnellen, einfachen Rezepte und deshalb gibt’s heute wieder eins von dieser Sorte. Einen unfassbar köstlichen veganen Sommersalat mit saftigen Tomaten-Raritäten, gerösteten Brotstücken und einem easy Dressing aka die gute alte Kombination aus Zitronensaft, Olivenöl und Apfelessig. Das i-Tüpfelchen ist der homemade „Feta“, den ich aus dem Mandeltrester gemacht habe, der beim Mandelmilch-machen anfällt. Dauert circa eine Minute und bedeutet genau null Aufwand! Der Tomatensalat ist echt der Knüller und schmeckt nach Sommer, Sonne und Sonnenschein! Continue Reading

Fair Fashion Outfits, Ökofaire Mode

Eco-Outfit: Blingbling, Tencel-Top und Baumwoll-Blazer

Ein schlichtes Sommeroutfit mit dem gewissen Etwas (aka Glitzer-Gürtel), womit ihr mich, wenn ich nicht gerade lockere Kleider trage, fast jeden Tag sehen könnt. Seit wenigen Jahren trage ich, egal ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter unheimlich gerne schwarze oder dunkelblaue, lässig geschnittene Hosen, die oben etwas weiter sind und unten eng zulaufen. Die lassen sich so wunderbar kombinieren, sind so bequem und fühlen sich an, als hätte man fast nix an! Heute trage ich zur Hose einen Gürtel, ein weißes Top, Lieblings-Sneaker, die ich auch mal wieder putzen könnte uuuuund eine tolle Jacke aus Bio-Baumwolle vom Fair Fashion Brand Lana Organic. Wunderschöne Qualität und eigentlich vollkommen unabhängig von Jahreszeiten einsetzbar. I love it! Auch richtig klasse finde ich das schlichte, weiche Tencel-Top von Wunderwerk. Wunderwerk kennt ihr bisher vielleicht eher von meinen liebsten Jeanshosen, aber die haben auch andere tolle Sachen!
Ich kaufe mir ja einmal pro Jahr eine etwas teurere Sache, die ich schon lange anschmachte. Dieses Jahr ist es der silberne Gürtel, den ich schon ewig lange haben will. Es gab eine Rabattaktion und ich habe zugeschlagen! Er wird von Hand in England gefertigt und sieht einfach klasse aus. Ein bisschen blingbling, das jedes schlichte Outfit zum funkeln bringt. Oder so, haha!
Tasche und Schuhe kennt ihr bereits aus unzähligen Outfitposts. Die Hose ist auch schon älter. Ich hab sie beim Fair Fashion Store We Bandits in Wien gekauft. Leider kann man die nicht nachkaufen, aber ich verlinke euch unten ein ähnliches Modell von ARMEDANGELS. Continue Reading

Brainfood, Eco, Fact Friday

#FactFriday: Milchindustrie

Fact Friday – ein bisschen Bildung am Freitag // Was ist eigentlich Kuhmilch? Vereinfacht gesagt ist es ein Wachstumsbeschleuniger für Kälbchen, damit diese schnell groß und stark werden. So wie menschliche Mütter Milch geben, sobald ein Baby auf die Welt gekommen ist, geben auch tierische Mütter Milch. Genau wie Kühe. Der Begriff „Milchkuh“ ist also völlig abstrus. Er lässt den/die unaufgeklärte*n Konsument*in denken, dass dieses spezielle Lebewesen einfach so Milch gibt. Dem ist natürlich nicht so. Eine „Milchkuh“ wird einfach nur immer und immer wieder geschwängert, damit sie dann wiederum anfängt Milch zu geben, sobald das Kälbchen auf der Welt ist. Je nach Betrieb wird das Kälbchen der Mutter nach wenigen Tagen oder Wochen weggenommen. Die Milch der Kuh wird also nur sehr kurz an das Kälbchen verfüttert. Danach wird die Milch abgezapft, damit wir Menschen sie trinken können. Das Kälbchen lebt im Normalfall fortan ganz alleine auf wenigen Quadratmetern.  Continue Reading

Vegane Naturkosmetik

Lemongrass-Peeling, das nach Sommer duftet, einfach selber machen

Vielleicht könnt ihr euch noch an den Beitrag über’s Peeling selber machen [Weihnachtliches Peeling + Basisrezept] erinnern, den ich letztes Jahr veröffentlicht habe. Damals habe ich Peeling mit Zucker zum ersten Mal selbst gemacht und war total aus dem Häuschen, wie einfach es funktioniert. Alles, was man für das DIY-Peeling brauch, ist ein neutrales Körperöl (bspw. Jojobaöl) und Kristallzucker. Optional kann man dann noch mit Gewürzen (bspw. Zimt für einen Weihnachtsduft) oder ätherischen Ölen (auf gute Qualität achten! 100% naturrein müssen sie sein) verfeinern. Ich verwende am häufigsten die Produkte von Primavera. Aber auch Farfalla und ein paar andere haben großartige Qualität! Continue Reading

Eco, Eco Guides

Nachhaltige Bettwäsche, Decken, Kissen und Matratzen

Auf der Suche nach veganen Matratzen, günstigen Bio-Spannbetttüchern, wohltuenden Zirbenkissen, einem Lattenrost aus nachhaltigem Holz, Bettdecken aus recycelter Daune, einem Öko-Matratzenschoner, Frottee-Handtüchern, fair produzierter Leinenbettwäsche, feinsten Bio-Baumwoll-Satin-Decken, umweltfreundliche Matratzen aus Naturlatex, Kuscheldecken für’s Sofa, daunenfreien, veganen Bettdecken, Bio-Wende-Bettwäsche oder fairen Handtüchern aus Tencel? Bei den Eco-Marken, die ich euch heute vorstelle, gibt’s die verschiedensten nachhaltigen Bettwaren, von Bettwäsche über Matratzenschonern, bis hin zu Bio-Kissen/Decken. Ein paar davon bieten auch unterschiedlichste Bio-Badtextilien an. Die Auswahl ist echt groß und ich schätze, dass für jeden das richtige dabei ist. Wenn ihr eine große Auswahl an verschiedenen Brands auf einen Blick durchstöbern möchtet, kann ich euch den Avocadostore empfehlen.

Continue Reading

Rezepte, Schnelle, vegane Lunchbowls

Schnelle, vegane Bolognese

Heute hab ich das Rezept für eine ziemlich schnelle und seeehr köstliche pflanzliche Bolognese für euch! Die schmeckt total authentisch, aber natürlich nicht zu „fleischig“. Falls du Soja nicht verträgst oder darauf verzichtest, kannst du ganz einfach auf Jackfruit, Linsen, Blumenkohl oder Kichererbsen zurückgreifen. Lass es dir schmecken! Continue Reading

Schnelle, vegane Lunchbowls

Mein Lieblings-Sommer-Quinoa-Salat [vegan, glutenfrei]

Ich habe das Rezept für meinen allerliebsten sommerlichen Quinoa-Salat verbessert. Der kommt bei mir während der warmen Monate mindestens 2x pro Woche auf den Tisch. Er besteht überwiegend aus Kräutern und Gemüse, schmeckt herrlich frisch und ist dank Quinoa trotzdem sättigend. Schnell gemacht ist er ebenfalls. Probiert ihn unbedingt mal aus. Ihr werdet diesen veganen Power-Quinoa-Salat sehr mögen, versprochen! Continue Reading