Fair Fashion Outfits, Ökofaire Mode

Eco-Outfits: Bluuuuusen-Wunder

Heute stelle ich euch ein paar schöne Blusen vor. Diese sind allesamt fair, vegan und nachhaltig. Besonders unzerstörbar ist die gestreifte Bio-Baumwoll-Bluse von LANA, da sie aus einem sehr fein gewebten, typischen Hemdenstoff besteht, der niemals fusseln kann. Der Schnitt ist klasse, hinten länger, vorne kürzer – leider habe ich verpasst das auf den Fotos einzufangen. Schaut es euch aber einfach im LANA-Onlineshop an. Die beiden lockeren Blusen mit der großen Tasche haben einen oversized boxy fit, was ich, wie ihr wisst, total schön finde. Es flattert so nett und ist einfach angenehm zu tragen. Ich zeige sie euch einmal in limettengrün und einmal in schwarz – von ThokkThokk. Und obwohl ich entschieden habe, ab diesem Jahr farbenfroher unterwegs zu sein, habe ich mir diese knallige Bluse für die Shootings nur ausgeliehen. Genauso wie das dunkelgrüne Modell von Wunderwerk, im Safari-Style, das, genau wie die anderen Teile, sehr angenehm auf der Haut ist. Die Bluse von Wunderwerk ist im Vergleich zu den anderen etwas schmaler geschnitten. Ich trage alle Blusen in Größe M, damit sie etwas lockerer sitzen. Früher habe ich ganz enge Langarmshirts getragen, heute würden die mich einengen. Ich liebe es, wenn meine Kleidung den Körper eher umschmeichelt, als das sie direkt aufliegt.

Continue Reading
Fair Fashion Outfits, Ökofaire Mode, Rezepte

Eco-Outfit: Schwarz, weiß und ein bisschen Glitter

Dieses schöne Stück hat mir in meiner Sammlung noch gefehlt. Eine schlichte, lässig geschnittene schwarze Hose passt irgendwie zu allem, ist unheimlich bequem und kann das ganze Jahr hindurch getragen werden. Dicke Socken und Sneaker für die kühlen Tage und Espadrilles, Flip Flops oder Sandalen für die warme Jahreszeit! Die Hose ist von Waschbär, einem Onlineshop, in dem jede*r fündig wird, der/die faire, nachhaltige Kleidung, aber auch allerlei grüne Alternativen für den Haushalt, Garten, Balkonien, Möbel und vieles mehr sucht. Der weiche Tencelstoff ist robust und gleichzeitig sehr angenehm auf der Haut, die Verarbeitung ist hochwertig – die Hose wirkt rundum sehr langlebig. Der Bindegürtel ist von dem Gürtel verdeckt.

Continue Reading
Fair Fashion Outfits, Ökofaire Mode

Eco-Outfit: 1 Kleid, viele Möglichkeiten

Für mich ist ein wichtiger Aspekt der Nachhaltigkeit in Sachen Kleidung, neben Langlebigkeit, Nachhaltigkeit und Fairness, auch immer die Wandlungsfähigkeit eines Kleidungsstücks. Ich liebe es, wenn ein Teil vielfältig kombinierbar ist und vor allem auch zu den restlichen Stücken aus meinem Kleiderschrank passt. Das schöne Slipdress aus Tencel von Jan ’n June erfüllt all diese Punkte und lässt sich das ganze Jahr hindurch tragen. Im Winter mit Strumpfhose darunter, dickem Pulli und Gürtel darüber. Im Sommer, einfach so. Im Frühling und Herbst mit Sneakern und einem Shirt, einer Jeansjacke oder einem Cardigan darüber. Wenn’s mal chic sein soll, sieht das Kleid auch kombiniert mit einem Blazer total klasse aus. Man kann es „einfach so“ tragen, oder, wie ich, einen Gürtel dazu kombinieren. In Sachen Schuhe passt auch so gut wie alles zu dem schlichten, aber raffiniert geschnittenen Stück mit Wasserfall-Ausschnitt: Sneaker, Sandalen, Ballerinas, Loafer, Keilabsatzschuhe, High Heels, Espadrilles und sogar Boots!

Continue Reading
Frühling, Herzhafte, vegane Rezepte, Rezepte, Sommer

Deftige Tomaten-Linsen-Bratlinge [vegan, glutenfrei]

Die veganen, glutenfreien Laibchen sind wunderbar herzhaft, würzig, tomatig und ganz nebenbei kleine Proteinbomben. Egal, ob mit Erbsencreme und Salat, zwischen zwei Brötchenhälften als Burger, mit Kartoffelpüree, cremiger Sauce oder Tomaten-Koriander-Salsa – die Linsenbratlinge passen zu all dem hervorragend. Wir lieben besonders, wenn die leckeren Bratlinge auf knallgrüne, easy peasy Erbsencreme und einen knackig frischen Salat treffen. Viel Spaß mit dem Rezept!

Continue Reading
Frühling, Herzhafte, vegane Rezepte, Rezepte

Köstliche Bärlauch-Gnocchi einfach selber machen [vegan, glutenfrei]

Welches Rezept könnte die Bärlauch-Sammlung besser abrunden, als eins für Gnocchi? Bärlauch-Gnocchi sind für mich aus offensichtlichen Gründen ein kulinarisches Highlight, da ich ja nicht nur Potato-Loverin bin, sondern auch den ganzen Frühling über im Bärlauch-Fieber schwelge. Dementsprechend ist eine Kombi aus Kartoffeln und Bärlauch, aka grüne, frühlingshafte Super-Gnocchi, ein Träumchen für meine Geschmacksknospen. Die Gnocchi sind sehr einfach in der Zubereitung, knallgrün und herrlich bärlauchig. So, wie sie eben sein sollen. Der Bärlauchgeschmack kommt von der Bärlauchpaste, diese besteht nur aus Olivenöl und frischem Bärlauch und ist schnell gemacht. Die Bärlauch-Gnocchi sind vegan und glutenfrei, aber natürlich kannst du auch glutenhaltiges Mehl verwenden.

Continue Reading
Fair Fashion Outfits, Ökofaire Mode

Ecofriendly Leo-Look [+ Gewinnspiel mit thegreenlabels]

Aktuell bin ich noch gemütlicher unterwegs, als sonst. Die Hosen noch ein bisschen weiter, die Looks noch ein bisschen lockerer, alles größer und auch ein bisschen bunter als sonst, da die Experimentierlaune noch immer anhält. Seit diesem Jahr bin ich ein bisschen auf den Leo-Geschmack gekommen. Woher der plötzliche Sinneswandel kommt, vor allem, da ich Leoprints bis vor Kurzem eher häßlich fand, I don’t know. Und ich weiß auch gar nicht, was bei dieser Hose mehr wiegt. Dass sie so unfassbar bequem, seidig glänzend und angenehm auf der Haut ist, als würde man gar nichts tragen, oder das Muster an sich. Die Kombination lässt mich die Hose jedenfalls ständig anziehen. Ich liebe sie sehrrrr!

Continue Reading
Frühling, Herzhafte, vegane Rezepte, Rezepte

Cremige, einfache Bärlauch-Joghurt-Sauce [vegan]

Die Bärlauchzeit ist in vollem Gange! Deshalb gibt es heute noch ein schnelles Rezept für eine Bärlauch-Sauce ohne Mixer für euch. Das Gericht steht in 15 Minuten auf dem Tisch und ist wirklich einfach. In den nächsten Tagen kommt, wie versprochen, noch das Rezept für Bärlauch-Gnocchi auf den Blog und dann lasse ich euch bis zur kommenden Bärlauch-Saison erst einmal in Ruhe mit dem grünen Wunderzeugs, das hier bei uns in verschiedensten Varianten ständig auf den Tisch kommt.

Continue Reading
Frühling, Herzhafte, vegane Rezepte, Rezepte

Köstliche vegane Bärlauchrezepte

Seit es nun einige Bärlauch-Rezepte auf diesem Blog gibt, ist es an der Zeit, alle in einem Beitrag zusammenzufassen. Somit habt ihr auf einen Blick die Auswahl vor euch und sobald neue Rezepte hinzukommen, füge ich sie sogleich in diesen Beitrag ein. Ich bin ja schon lange im Bärlauch-Fieber, genauer gesagt, seitdem ich meine Angst an Fuchsbandwurm zu sterben oder versehentlich tödliche Herbstzeitlose zu futtern, über Bord geworfen habe und einfach informiert bin in Sachen Bärlauchpflückerei, Verwechslung und Co. In unserer Nähe gibt’s einen Wald, in dem gigantische Mengen Bärlauch wachsen. Dort gehen wir am Wochenende gerne spazieren und pflücken im Frühling dann eben immer auch gleich ein wenig Bärlauch, um köstliche Leckereien damit zu zaubern.

Continue Reading