Rezepte, Schnelle, vegane Lunchbowls

Saftige, sommerliche vegane Kichererbsen-Zucchini-Kräuter-Bowl

Heute gibt’s ein kleines Revival einer meiner liebsten 15 Minute Lunchbowls. Die schmeckt so saftig, sommerlich, leicht und lecker, dass ihr sie unbedingt ausprobieren müsst. Sommer pur! Durch die Kichererbsen ist die schnelle Bowl sättigend. Dieses Gericht eignet sich auch wunderbar zum mitnehmen, denn je länger es „zieht“, desto leckerer und saftiger wird es!

Saftige, sommerliche Kichererbsen-Zucchini-Kräuter-Bowl
Portionen: 1 Person
Zutaten
  • Etwa 1 Glas Kichererbsen (Nettogewicht 250g)
  • 250 g Zucchini (besonders lecker mit gelben Zucchini. Grüne gehen natürlich auch!)
  • 100 g Gurke
  • 120 g rote Zwiebel
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 12 g frische Kräuter (bspw. Petersilie, Dill und Basilikum)
  • 2-3 EL geschälte Hanfsamen
  • 1-2 Schuss Olivenöl
  • Saft einer halben Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kokosöl
Zubereitung
  1. Falls du keine fertig gekochten Kichererbsen nutzt, bedenke bitte, dass die rohen Kichererbsen vorgekocht werden müssen.

  2. Die Zwiebeln ganz klein schneiden und in etwas Kokosöl anschwitzen. Die Zucchini und die Knoblauchzehe/n klein schneiden und ebenfalls hinzufügen. Ein paar Minuten lang anrösten.

  3. Die Gurke und die Kräuter (gerne mit Stiel!) klein schneiden und die Kicherererbsen abwaschen.

  4. Lass das Gemüse kurz abkühlen, sobald es durch ist.

  5. Vermische nun alle Zutaten und verfeinere mit Salz, Pfeffer, geschälten Hanfsamen, Olivenöl und Zitronensaft. Nach Belieben kannst du noch mehr Kräuter oder Gurke hinzufügen.

 

 

 

Previous Post Next Post

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply Miriam 3. August 2020 at 2:33 pm

    Hi Justine, danke für das tolle Rezept! Ich werde es auf jeden Fall ausprobieren und bin schon gespannt, wie es schmeckt 🙂 Viele liebe Grüße!

  • Reply Ilsemarie 20. Juli 2020 at 5:54 pm

    Hallo Justine,
    das kommt grade zur rechten Zeit weil ich vorhabe mit dem Auto an die Nordsee zu fahren und dafür kann ich mir jetzt was leckeres mitnehmen.
    Viele Grüße Ilsemarie

    • Reply Justine 22. Juli 2020 at 5:06 pm

      Danke dir liebe Ilsemarie! Das freut mich. Hab einen schönen Ausflug und lass es dir schmecken <3

    Kommentar verfassen